Upcycling

Upcycling – aus altem was neues cooles brauchbares machen

„Muss das wirklich weg oder kann man da nicht noch etwas daraus machen?“ Das fragen sich unsere Upcycling-Labels bei jedem Stück was dem Müll verschrieben wird. Wie Heißluftballonhüllen, die durchschnittlich alle 600 Stunden ausgetauscht werden müssen. Die eignen sich prima als Innenfutter für Taschen. Abgetragene Saris aus Indien werden zu kleinen bunten Schmuckkugeln und zu Ketten und Ohrringe verarbeitet. Und was macht man mit aussortierten Spielzeug- und Actionfiguren? Die werden in Kühlkissen eingesetzt und erheitern die Kleinen und Großen und bewahren einen kühlen Kopf.

Schick uns deinen Upcycling-Tipp!

Diesen Antrieb zum nachhaltigen Handeln und Upcycling haben wir uns zum Vorbild für unseren Lotsen.Shop genommen. Hinter jedem Produkt steckt mindestens ein nachhaltiger oder sozialer Gedanke. Für jedes Produkt, das wir in unserer Siebdruckwerkstatt mit schönen Motiven und frechen Statements veredeln, spenden wir an regionale Tier- und Naturschutzvereine sowie Vereine mit sozialem Engagement.

Schlag uns deinen Lieblingsverein vor!

Wir lieben Upcycling-Produkte und wollen sie ganz groß rausbringen. Star Nr. 1 ist aktuell unser Rubberman von Retube. Die Handy-Halterung für Fahrrad und Kinderwagen bestehend aus einem Traktorreifenschlauch. Der Renner sind die Kissups von Designer FX, der aus den lustigsten, schönsten und erinnerungswürdigsten T-Shirts neue Kissenbezüge zusammen mit den Elbe-Werkstätten schneidert. Unsere Labels denken nachhaltig in alle Richtungen und sprudeln nur so vor tollen Ideen für neuen Shit.

Upcycler? Mach mit bei uns

Zu den Schmuck Produkten Zu den Schuhen Zu den Taschen
Zu den Kissenbezügen Zum Rubberman Zu den Textilien für Männer
Zu den Teppichen Zu den Kunstdrucken Zu den Seedballs
Zu den Ölen Zum Bio-Bergtee Zu den Gewürzen
Zu den Textilien für Kinder Zu den Textilien für Frauen Zu den Textilien für Männer
Zu den Turnbeutel Zu den Putzhelfern Zu den Kühlkissen

Ergebnisse 1 – 28 von 88 werden angezeigt